Build a Hackintosh: Hardware eingetroffen

Was soll ich sagen Leute, unverhofft landet man manchmal einen Glücksgriff. Für kommenden Samstag ist der Bau des Systems angesetzt und bereits gestern traf – überpünktlich – das Mainboard (ASUS P5W DH Deluxe) ein, und heute (nach dem ich erst gestern die Vorabrechnung bezahlt habe) die CPU (Intel Core 2 Quad Q6600, 2.40 GHz, 1.35V).

Momentan fehlt nur noch der RAM, um das Ganze in ein lauffähiges System zu verwandeln. Sollte dieser Morgen nicht in der Post sein, werde ich am Nachmittag zu Conrad fahren und dort welchen holen (letzte Woche ausfindig gemacht, beim Preise vergleichen).

Komponentenliste für den neuen Rechner

– Mainboard ASUS P5W DH Deluxe (per Firmware bereits von Haus aus 45nm CPU-tauglich)
– Intel Core2 Quad Q6600 2.40 GHz, 1.35 V, 65nm)
– RAM: 4 GB (1 x 2GB Kingston PC2 5300 (667) CL 5; 2 x 1GB (KIT) Kingston PC2 4200 (533) CL4)
– Grafik: Nvidia GeForce 7600 GT 256 MB PCI-E
– Benq DVD Dual (and +DL) Brenner
– Netzteil: Levicom 350XPL-B (3.3V = 28A, 5V = 32A, 12V = 19A)

UPDATE:
Details zur Installation (Einstellungen, Fotos) gibts hier